Projekt Taxi / Tag 1: Abfahrt

Genosse chrizzytop ist unterwegs. Nicht was ihr denkt! Genosse chrizzytop ist in Sachen Kunst unterwegs bzw. bezahlt überall mit ihrem guten Namen. Als Abschlussprojekt an seiner windigen Ostblock-Uni hatte er sich gedacht: „Ich mach’s mir leicht“ – und reist jetzt durch gefühlte 25 Länder Europas, fotografiert dort Taxifahrer samt ihren Taxis, und fährt dann wieder heim. Simpel, oder? Damit ihm die Welt zuschauen kann, wie er die Strecke Ljubljana – Zagreb – Sarajevo – Beograd – Pristina – Skopje – Sofia – Bukarest – Istanbul – Thessaloniki – Barcelona – Lissabon – Paris – Brüssel – Amsterdam – Deutschland auf einer Arschbacke absitzt, schickt er uns jeden Tag, oder immer dann, wenn er seinen Ostblock-Schnapsrausch vom Abend davor ausgeschlafen hat, eine kurze Message. Wie’s so läuft, unterwegs. Wir hoffen: Bald auch mal Bilder! Von Taxis. chrizzytop, du bist es.

02.02.2009 – Die Abfahrt

Die Reise beginnt mühselig. Ein Schlafwagen außer Funktion, das Sitzabteil überfüllt.

Paar Stunden zuvor stand ich in Prag in einer Kneipe am Tresen. Der Barkeeper, ein Freund, bemüht, den Beginn der Reise rauschig zu gestalten. Es gibt eine Schnapsflasche zum Abschied.

Eine weitere Stunde noch, erster Stopp in Wien. Werde versuchen, Foto von Taxifahrer zu machen.

Denke an die letzten Nächte, als ich im Bett lag, nicht allein, selbst voll… wie das Sitzabteil.

Wien-Meidling, der Schaffner singt ein Lied über den Bahnhof, der Zug fährt weiter. Wartezeit für Anschluss wird in einem Café überbrückt. Kein Foto von einem Taxifahrer!

Der Weg nach Ljubljana führt über mehrere Stunden durch ein verschneites Bergtal.

cab31 (c) chrizzytop 2008

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter In Arbeit, Kultur

Eine Antwort zu “Projekt Taxi / Tag 1: Abfahrt

  1. Pingback: Kunst am Samstag LIVE: chrizzytop und “Taxi” in München! « betabuben

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s