Fuckin‘ Shit!

Selbst für Zuschauer, die die gottgleiche Fernsehserie „Sopranos“ nicht kennen, ist dieses Video eine interessante, vielleicht auch kathartische Erfahrung. Vorher wissen muss man: Die Mafia-Dudes in dieser Serie fluchen absurd viel. Nachher weiß man: Sie fluchen wirklich ver-mother-fuckin-bullshit-dammt viel. Fast eine halbe Stunde lang, in 86 Episoden. Wissen wir, weil der Ami-Regisseur Victor Solomon alle Flüche der „Sopranos“ in chronologischer Reihenfolge zusammengeschnitten hat. Großes Dokument der Gegenwart.

Sopranos uncensored [victorsolomon.com]

via Boingboing

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Kultur, Nerdism

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s